Juncker-Nachfolge: Ob Weber oder Stubb ist Merkel egal

Ein Artikel von TichysEinblick

Im Mai 2019 finden die Wahlen zum nächsten Europäischen Parlament statt. In den EU-Fraktionen wird diskutiert, ob man sich an der Prozedur zur Wahl des europäischen Spitzenkandidaten beteiligen soll. Schon die Aussprache des schwierigen deutschen Wortes, welches seit dem Duell zwischen Juncker und Schulz vor fünf Jahren hier in Brüssel in den allgemeinen Wortschatz übergegangen ist, ist für manche Zungen eine Herausforderung. Von vielen EU-Abgeordneten wird diese „Spitzenkandidatur“ rund heraus als deutsche Erfindung abgelehnt.

Der Beitrag Juncker-Nachfolge: Ob Weber oder Stubb ist Merkel egal erschien zuerst auf Tichys Einblick.