Hydroxychloroquin: Hat sich die WHO von einem Porno-Modell und einem dubiosen US-Unternehmen täuschen lassen?

Weitere Ungereimtheiten um die verhängten Corona-Maßnahmen tauchen auf: Die Weltgesundheitsorganisation WHO und eine Reihe nationaler Regierungen sollen ihre Covid-19-Richtlinien und -Behandlungen auf Grundlage fehlerhafter Daten eines wenig bekannten US-amerikanischen Gesundheitsanalyseunternehmens geändert haben, zeigt eine neue Recherche der britischen Tageszeitung The Guardian. Die Daten wurden u.a. in einem der renommiertesten Medizinfachjournal – The Lancet – veröffentlicht. Laut […]

Leserbriefe

Nachrichten, Kommentare, Leserbriefe - News im Minutentakt.