Kommentar zu Nicht rechts und links, sondern Freiheit statt Gleichheit von Libertardistani

Leider umschifft der Autor, vielleicht unbewusst, den Begriff „libertär“, der Mises und Rothbard besser beschreiben würde. Rechts und links sind Chimären. Sozialisten und Faschisten sind beide Totalitäre und Kollektivisten. Sie unterscheiden sich eigentlich nur betreffend jener Massenmörder, die sie anscheinend heimlich als Heroen sehen, Adolf, Pol Pot, Dschugaschwili. Man beachte, dass Adolfs braune Horden und gewisse Schlägertruppen heutzutage in anderer Verteilung die gleichen Farben, rot voran, verwenden! Der Hinkefuss, den Zeitgenossen als Gobiles bezeichneten, ist von der roten Seite gekommen. So ganz nebenbei: Libertäre Kreise in der USA sehen sogar FD Roosevelt als Sozialisten an!!

Leserbriefe

Nachrichten, Kommentare, Leserbriefe - News im Minutentakt.