Kommentar zu Portrait eines medialen Guru-Artefakts: Karl Lauterbach von Alfonso

Im Vergleich mit Dissertationen in anderen Fachbereichen sind Dissertationen in der Medizin üblicherweise überwiegend doch nicht mehr als Seminararbeiten, die meistens in sehr kurzer Zeit angefertigt werden und es sind keine Dissertationen im eigentlichen Sinn. Insofern ist diese Sache bei Lauterbach doch etwas ganz Normales für einen Dr. med.

Leserbriefe

Nachrichten, Kommentare, Leserbriefe - News im Minutentakt.