Stetten sieht Täuschung des Parlaments über Schuldenvergemeinschaftung bei EU-Rettungsprogramm

Der EU-Plan zur finanziellen Stabilisierung hoch verschuldeter EU-Staaten, der 750 Milliarden Euro umfassen soll, wurde in seinen Konsequenzen den Parlamentariern nicht ausreichend dargelegt, so Christian von Stetten (CDU), Vorsitzender des Parlamentskreises Mittelstand.

Der Beitrag Stetten sieht Täuschung des Parlaments über Schuldenvergemeinschaftung bei EU-Rettungsprogramm erschien zuerst auf Online Nachrichten aktuell – Epoch Times (Deutsch).

Leserbriefe

Nachrichten, Kommentare, Leserbriefe - News im Minutentakt.