Teufelswerk und des Staates Beitrag

Ein Artikel von ORTNERonline

(CHRISTIAN ORTNER) Es waren Szenen wie aus einem Finanz-Thriller, die vor ziemlich genau zehn Jahren um die Welt gingen: hunderte Angestellte, die Ende September einen Wolkenkratzer im New Yorker Bankenviertel verließen, allesamt schwer bepackt mit Umzugskartons, in denen sie ihre persönlichen Besitztümer aus dem Firmensitz der Pleite gegangenen Investmentbank „Lehman Brothers“ schleppten. In vielen Gesichtern […]

WEITERLESEN hier bei ORTNERonline