Kommentar zu Wie man Wohlstand zerstört von Kluftinger

Die in der Wolle gefärbte Rote Anderl ist sicher nicht in der Lage, eigenständig wirtschaftliche Komplexität zu verstehen und daraus praktikable Forderungen abzuleiten?
Es ist das “Beraterteam” um sie herum das ihr die phrasenhaften Forderungen einredet?
Wenn es aber so ist, dann wird es noch gefährlicher als es ist: dann lassen die Forderungen der Frau A. auf die Kompetenz ihres “Think-Tanks” schließen. Dann hieße das Szenarium “Einfalt* gepaart mit politischem Einfluß”, ein grausliches Gemisch!
* Der Begriff kann auch durch etwas kräftigere Ausdrücke ersetzt werden.