Kommentar zu Wer demonstriert da am Wochenende und gegen was? von Dr. Kari Koester-Loesche

Hier im Forum wird leidenschaftlich für Demokratie auf den Straßen plädiert. Verstehe ich. Was ich nicht verstehe, ist, dass jede andere Meinung oder gar die fachlich begründete Warnung vor möglichen Infektionen durch ungeschützte Menschenmengen scharf durch hohe Minuspunkte sanktioniert wird. Ist dies das Verständnis einer demokratischen Diskussion? Die bessere Reaktion wäre eine sachlich begründete Gegenmeinung. Ich vermute übrigens, dass schon manche Kommentatoren mit Minderheitsmeinung aufgegeben haben. Zur Mehrheit: Wollen Sie wirklich in einer Blase sitzen, in der jeder den anderen bestätigt?