Adieu, Daniel Küblböck, ich schicke Dir ganz viel Liebe!

Jürgen Fritz Blog

(Eva Herman, 20.09.2018) Daniel Küblböck ist offenbar tot. Es heißt, er sei wohl von einem Luxus-Kreuzfahrtschiff ins Meer gesprungen. Die Sucharbeiten wurden eingestellt. Man hatte über 4.000 Quadratkilometer des Meeres abgesucht, doch man fand ihn nicht. Ich habe Daniel Küblböck persönlich kennengelernt und mir ein eigenes Bild von ihm gemacht.

Weiterlesen