Warum es hässliche Bilder geben wird…

Ein Artikel von ORTNERonline

(ANDREAS UNTERBERGER) Seit drei Jahren erschüttert die Massenmigration Europa. Kaum mehr überschaubar sind die einzelnen Etappen und täglich wechselnden Schlagzeilen dieser Krise: schwere Konflikte zwischen CDU und CSU, Konfrontation zwischen Berlin und Rom, NGO-Schiffe eingezogen, Italien lässt keine „Flüchtlinge“ mehr an Land, neue Schlepperwege über Bosnien und vor allem Spanien, signifikant größerer Ausländeranteil unter den angezeigten […]

WEITERLESEN hier bei ORTNERonline