UN-Sanktions-Liste: Die sechs „Chefs“ des Schleuser-Netzwerks

Ein Artikel von TichysEinblick

Die italienische Zeitung Il Fatto Quotidiano berichtete über den organisierten Transfer von Migranten nach Italien über Libyen aus einer geschäftlichen Großregion von Bangladesh bis Senegal und Nigeria. Und darüber, dass sechs Schleuserbosse auf einer UN-Sanktionsliste stehen. Wir geben nachstehend Inhalte des Berichtes ins Deutsche übertragen wieder.

Der Beitrag UN-Sanktions-Liste: Die sechs „Chefs“ des Schleuser-Netzwerks erschien zuerst auf Tichys Einblick.