Schon wieder Suhl: Massenschlägerei unter Asylanten nach Messer-Angriff

Nicht die Beschränkungen wegen Corona sind Ursache für die Aggressivität unter Asylanten in der Unterkunft in Suhl: Auch zuvor war es dort mehrmals zu Randale gekommen. In der Nacht zu heute erneut: Eine Messer-Attacke zwischen Bewohnern der Erstaufnahmestelle (ZASt) auf dem Friedberg entwickelte sich zu einer Massenschlägerei mit Holz- und Eisenstangen, sie schlugen mit Steinen […]