Die Achse-Morgenlage

AchGut

(Die Achse des Guten) Ob um die afghanische Provinzhauptstadt Ghasni noch gekämpft wird, ist unklar, aber wir erfahren dass es den Taliban andernorts gelungen ist, einen Militärstützpunkt zu überrennen und Panzer zu erbeuten. In Syrien und im Irak werden noch 30000 IS-Kämpfer vermutet, die türkische Krise zeigt Wirkung, der Geistliche Führer im Iran verbietet Gespräche mit den USA, Merkel will vorerst keine Bündnisse mit der Linken, die „taz“ will vielleicht bald nicht mehr drucken und die ungarische Regierung will keine Gender-Studies mehr an den Universitäten.

WEITERLESEN