Kommentar zu Abschied von der Zentralisierung Europas von Otto Mosk

Der Euro ist seit ca. 2002, also 18 Jahre das Zahlungsmittel in vielen europäischen Ländern.
seither ist er z.b. zum USD oder Pfund stabil.
https://de.tradingview.com/symbols/EURUSD/

ja, für viele mag er wegen italien oder griechenland instabil sein, doch er ist trotzdem stabil zu den hauptwährungen dieser welt. und nur das zählt. das sind die fakten. alles andere ist reine hineininterpretation und zukunftsspekulation.