Der Münsteraner Kardinal August Graf von Galen und die Juden

David Berger

Ein Gastbeitrag von Felizitas Küble In der Debatte über den von der katholischen Kirche seliggesprochenen Bischof von Münster, Clemens August Graf von Galen, wird nicht nur von linker Seite immer wieder der Vorwurf erhoben, der ansonsten mutige, NS-kritische Kardinal habe sich nicht öffentlich gegen die Judenverfolgung gewandt. So schrieb z.B. der katholische Historiker Dr. Hubert […]

Der Beitrag Der Münsteraner Kardinal August Graf von Galen und die Juden erschien zuerst auf Philosophia Perennis.

Weiterlesen