Kommentar zu Alte Wunden: Spanien ist enttäuscht von Deutschland und der EU von Julian Schneider

„Spanien sieht sein Gesundheitssystem zu Unrecht in internationaler Kritik.“ Schön, dass es noch etwas zu lachen gibt. Raus aus der EU, rein in die EWG – wo die Staaten unabhängig sind und souverän agieren. Dann hört es endlich auf mit den Forderungen. Und man kann wieder in Frieden als Nachbarn in Europa zusammenleben. Das wird aber nicht so kommen, denn auf der EU Agenda steht: Noch mehr, noch tiefer, noch mehr totalitären Sozialismus, am besten gleich auch noch Polizeistaat.