Kommentar zu Mit Frederic Bastiat (1801-1850) durch die Corona-Krise von humanist

…weil es bequemer ist, von jemandem, der ein problem erfolgreich gelöst hat, zu fordern als selber ein problem zu lösen.
die angst vor dem scheitern ist das ureigene problem, das zu sozialismus führt.
deshalb kommt problemlösung auch kaum mehr vor in schule und parlament, schon ein problem von verschiedenen aspekten aus zu beleuchten, der beginn jedweden lösungsansatzes, ist dem sozialisten verdächtig und er kämpft verbissen gegen unternehmerischen freigeist und brillanz an, um eine scheinleistung zu erbringen. und dafür geld zu fordern. q e d.