Kommentar zu Bargeld in Zeiten der Viruskrise von Julius Octopus

IN Schweden zahlt nur noch eine verschwindend kleine Minderheit bar, in vielen
Geschäften und Gastronomiebetrieben gar nicht mehr möglich.
IN anderen Ländern der EU sieht es ähnlich aus , in Spanien wurden schon vor Jahren
selbst Autobahngebühren mit der Karte beglichen.
In den USA wird man schief angesehen wenn man in einem Restaurant oder Geschäft
auf Barzahlung besteht.

Nur in Deutschland wird daraus mal wieder eine grosse Verschwörungstheorie
gestrickt, und die Theorien von Prof. Polleit bzgl. Wirtschafts- und Finanzpolitik
ich sage mal „gewöhnungsbedürftig“

Jeder der darauf besteht soll auch weiter bar bezahlen können bis zu einer gewissen Höhe,
und die anderen zahlen eben bargeldlos, davon geht das Vaterland auch nicht unter!!!