Kommentar zu Fragen eines nachdenklichen Arztes von Wien Meidling

@Johannes
Ich stimme Ihnen vollinhaltlich zu.

Persönlich gehöre ich dem Block der Befürworter der entschlossenen Maßnahme an. Wer meint, die Anzahl der aktuellen internationalen Todesfälle wäre normal oder akzeptabel muss ein bisschen was an den Augen oder sonstwo haben. Einmal über die südliche Grenze schauen, die Bilder der Militär- LKWs sehen, welche die Toten in andere Städte bringen, weil die örtlichen Krematorien mit dem Verbrennen der Leichen nicht mehr nachkommen, das Umfunktionieren einer Eishalle zur Pathologie – das alles soll dem normalen Alltag entsprechen?