Mann bei Fasching von 20 Südländern brutal verprügelt

Koblenz, Rheinland-Pfalz. Das Opfer wurde von einem jungen „Südländer“ angerempelt und dann unvermittelt mit der Faust ins Gesicht geschlagen. Sein Kollege eilte ihm zur Hilfe, doch plötzlich standen sie einer Gruppe von 15-20 Südländern gegenüber. Sie wurden massiv durch Schläge und Tritte traktiert. Hierbei wurde einer der Geschädigten schwer verletzt.

Leserbriefe

Nachrichten, Kommentare, Leserbriefe - News im Minutentakt.