Unstatistik des Monats: Lungenkrebs-Screening rettet Leben

(Walter Krämer) Eine Flut von Pressemeldungen erklärt, dass nun bewiesen sei, dass Lungenkrebs-Screening Leben rette und man deshalb für die flächendeckende Einführung Milliarden ausgeben sollte. Ja, laut einer Studie starben weniger Menschen an Lungenkrebs dank Screening. Im Vergleich zur Kontrollgruppe starben jedoch annähernd genauso viele Menschen – und zwar an anderen Krebsarten.