Buch-Rezension: “Die Schande Europas”

(C.O.) Wenn man nicht zwischen Auschwitz und üblen Zuständen in einem griechischen Flüchtlingscamp unterscheiden kann, sollte man vielleicht besser kein Buch darüber schreiben. Jean Ziegler (85) hat’s dennoch probiert. Der bekannte Schweizer Polit-Agitator und Publizist hat im vergangenen Jahr den Flüchtlings-Hotspot Moira auf der griechischen Insel Lesbos besucht und das, was er dort sah, in […]