Europäische Bildungstraditionen

(JOSEF STARGL) Bildung dient der Persönlichkeitsentwicklung. Erinnerungen an Sokrates zeigen, dass er den „Umgang mit Wissen“ mit „dem Umgang mit Menschen“ (auch mit sich selbst) verbindet. Der Vorteil „sokratischer Praxis“ besteht in der Verbindung einer dialogorientierten Erkenntnis- und Lerntheorie mit einer Ethik der personalen Begegnung. Sokrates hat uns eine Theorie der Evolution der Persönlichkeit hinterlassen. Er […]