Machen sich die Bundespolizisten strafbar?

AchGut

(Ansgar Neuhof) „Die Kleinen hängt man, die Großen läßt man laufen“, das könnte der erste Gedanke sein, wenn nun ausgerechnet auf die Grenzpolizisten mit der Keule des Strafrechts eingeschlagen wird. Doch wie stets gilt eben auch hier, daß die Großen ohne die Kleinen ihre „Herrschaft des Unrechts“ (so Originalton des derzeitigen Bundesinnenministers Horst Seehofer) nicht ausüben könnten.

WEITERLESEN

Leserbriefe

Nachrichten, Kommentare, Leserbriefe - News im Minutentakt.