Wenn der Jakob einmal klingelt

(Gastautor) Von Roland Tichy. Jakob Augstein geht auf indymedia-Kurs. Er droht Journalisten, deren “Namen und Adresse” ihm bekannt sind, mit einem Besuch. Natürlich wird er nicht selber vorbeischauen. Dafür hat er seine Leute. Die Frage ist nur, wie geht es nach dem Besuch weiter? Hat der feinfühlige Hobbygärtner schon darüber nachgedacht? Ist in seinem Keller noch ein Zimmer frei?