Kommentar zu Angst ist stets ein schlechter Ratgeber von Erwin der Querdenker

Gerade durch das kluge Abstimmungsverhalten der AfD unter der Führung von Herrn Höcke ist die für alle sichtbar gewordene Offenlegung des tatsächlichen Demokratieverständnisses der Kartellparteien von aller größter Wichtigkeit. Diese verfassungs- und gesetzwidrigen Machenschaften der Regierungsparteien und die anhaltenden Machenschaften von Rotrotgrün in Thüringen konnten nur durch den klugen Schachzug von Herrn Höcke, der auch von mir hätte sein können, den Bürgern sichtbar gemacht werden.
Seltsamerweise sind die Ministerien immer noch von Rotrotgrün besetzt obwohl deren Tätigkeiten mit dem Ende der Amtszeit von Ramelow ebenfalls rechtlich zu Ende waren.

Höcke scheint mir in Thüringen der richtige Mann an der richtigen Stelle zu sein. Er wirkt dort wie ein ordentliches Pfund und ist für die AfD unverzichtbar geworden, da mögen sich die Gemüter über Herrn Höcke noch so sehr aufregen und die Meinungen auseinandergehen.
Gerade sein Stehvermögen strahlt weit über die Grenzen Thüringens hinaus.
Seine Beliebtheitsskala schlägt besonders in den östlichen Bundesländern weit aus.

Egal wo er dort hinkommt, stets trifft er ein dankbares Publikum an, die seinen Einsatz honorieren.