Selbstversuch mit Volxfuckern

Von der Volksbühne bis zur Schaubühne: Berlins selbstverliebter Kulturbetrieb bietet hochsubventionierte Räume für jede Form von pseudointellektuellem Quatsch und Krawall. Nach wenigen Tagen ist man pappesatt.