Nach Erfurt: Gärung

von Heino Bosselmann – Die turbulente Ministerpräsidentenwahl in Thüringen ließ tief blicken. Es handelte sich nämlich um weit mehr als nur einen „Coup“, insofern eindrucksvoll eine Symptomatik offenbar wurde. Eine Wendesymptomatik. Im Politikteil und im Feuilleton lasen wir tiefgreifende Analysen und pointierte Kommentare; vor allem aber wurde gezählt und gerechnet: Stimmen, Wähleranteile, Konstellationen, Minderheiten, Mehrheiten, […]