Studie: Hochschulen sind zum Spielfeld des linken Gesinnungsterrors geworden

(David Berger) Immer mehr Hochschullehrer in Deutschland machen sich Sorgen um die Meinungsfreiheit an Universitäten. Besonders dann, wenn es um den Genderwahn, Islam und das Rederecht für Konservative geht, sehen viele Akademiker die Wissenschaftsfreiheit in Deutschland in Gefahr. Ihre Bedenken teilt v.a. die AfD.

Der Beitrag Studie: Hochschulen sind zum Spielfeld des linken Gesinnungsterrors geworden erschien zuerst auf Philosophia Perennis.