Schule: Lernen ohne Mühe – gibts das?

(JOSEF STARGL) Eines der Konzepte der Antileistungsstrategen in den Schulen lautet, dass die Schüler „spielerisch lernen“ sollen. Damit wollen sie ein Lernen ohne Mühe, ohne Anstrengung und ohne Leistung suggerieren. Zahlreiche Schüler, Eltern und Lehrer sind begeistert, wenn man im Gespräch dieses Schlagwort gebraucht. Es gibt aber kein Lernen ohne Anstrengung. Es gibt kein „spielerisches Lernen“, […]