Fundstück: Three Girls – Warum glaubt uns niemand?

AchGut

(Fundstück von Dirk Maxeiner)

Eine eigentlich unfassbare Geschichte erzählt die dreiteilige preisgekrönte BBC-Serie „Three Girls“, die Arte heute abend um 20:15 Uhr in einem Stück ausstrahlt. Nichts für empfindliche Gemüter –  weil sie auf realen Ereignissen basiert, die sich zwischen 1997 und 2012 im nordenglischen Rotherham und im 50 Kilometer entfernten Rochdale zugetragen haben.  Damals wurden dort rund 1400 Mädchen und Jungen über Jahre von pakistanischen Männern missbraucht und zur Prostitution gezwungen.

WEITERLESEN