Kommentar zu Recht bleibt Recht und Unrecht bleibt Unrecht von Waehler 21

Juristen haben auch das Recht auf eine eigene Meinung sowie das Recht diese zu äußern.
Abschließend klärt aber einen Gericht, ob diese Meinung auch rechtskonform ist!
P.s.: Niemand weiß wer diese Juristen waren, noch liegt irgendetwas schriftliches vor, sodass man ihre Position nachvollziehen kann. So bleibt alles nur Gewäsch.
Es gibt übrigens auch Juristen die einen Banküberfall für rechtmäßig halten!