Schule: Die Folgen des Bildungsjakobinismus

(JOSEF STARGL) In zahlreichen öffentlichen Schulen können nicht mehr die geistigen Voraussetzungen für ein Leben in einer freien Gesellschafts- und Wirtschaftsordnung erworben werden. Es weitet sich die Kluft zwischen den Anforderungen der Lebens-, Arbeits- und Berufswelt einerseits und der schulischen (Aus-)Bildung andererseits. Leistungsfeindliche pädagogische Programme der „Jakobiner“, die im Namen der Gleichheit und des Gemeinwohls […]