Was hatte der mutmaßliche Mörder von Lübcke mit der AfD zu tun?

„Der Hauptverdächtige im Mordfall des Kasseler Regierungspräsidenten Lübcke hatte engere Verbindungen zur AfD als bisher bekannt“, titeln die Mainsteammedien gerade genüsslich. Dass die AfD es selbst war, die die Justizbehörden frühzeitig vollumfänglich informierte, fällt da mal schon unter den Tisch. Die Mainstreammedien wie der Wiesbadener Kurier beziehen sich hierbei auf eine NDR-Recherche und vermittelt den […]