„Mann“ droht im Gottesdienst mit Schüssen

Konstanz, Baden-Württemberg. Ein „Mann“ hat in einer evangelischen Kirche in Konstanz während des Gottesdienstes am Sonntag mit Schüssen gedroht. Bereits kurz zuvor soll er eine Radfahrerin mit Pfefferspray bedroht und genötigt haben. Beamte brachten den Mann in eine Fachklinik.