Köln: Aggressive WDR-Fans verhindern erneut Info-Aktion der „GEZ“-Kritiker

(David Berger) Erneut scheiterte heute eine von “Widerstand steigt auf” ordentlich angemeldete Anti-Rundfunkzwangsabgabe-Kundgebung vor einem WDR-Gebäude in Köln dadurch, dass die Polizei bzw. ihre politischen Vorgesetzten nicht entscheiden genug gegen illegale Aktionen Linksradikaler durchzugreifen bereit oder fähig waren. Eine Bankrotterklärung des Rechtsstaats?

Der Beitrag Köln: Aggressive WDR-Fans verhindern erneut Info-Aktion der „GEZ“-Kritiker erschien zuerst auf Philosophia Perennis.