Passdeutscher junger Mann prügelt 54-Jährigen zu Tode

Frankfurt. Nach einer tödlichen Attacke nahe der Konstablerwache hat die Polizei einen polizeibekannten 19-Jährigen mit „deutscher Staatsbürgerschaft“ festgenommen. Er soll einen 54-jährigen Mann zu Tode geprügelt haben. Selbst als das Opfer auf dem Boden lag, ließ der Täter nicht von ihm ab und trat weiter auf ihn ein.