18-Jähriger von vier Ausländern bewusstlos geschlagen

Potsdam. Ein 18-jähriger Potsdamer wurde von vier ausländischen Personen angesprochen. Sie verlangten die Herausgabe seiner Jacke. Der 18-Jährige weigerte sich – und schon schlugen die Täter schlugen zu. Sie traten auch auf ihn ein. Der junge Mann erlitt Verletzungen an den Händen, fiel zu Boden und verlor das Bewusstsein.