Wirtschaftliche Katastrophe droht: Berliner Schriftstellerin tritt in den Klimastreik

(David Berger) Unser Foto der Woche stammt von dem bekannten Wissenschaftler Prof. Henning Zoz, der es uns zur Verfügung gestellt hat. Es zeigt zwei Damen in der Nähe des Brandenburger Tors, die gestern (FFF!) einem Schild zufolge in den Klimastreik getreten sind und ihre Tätigkeit als “writer” (Schriftsteller? Journalist?) eingestellt haben. Nun droht nicht nur Berlin eine wirtschaftliche Katastrophe.

Der Beitrag Wirtschaftliche Katastrophe droht: Berliner Schriftstellerin tritt in den Klimastreik erschien zuerst auf Philosophia Perennis.