Wie palästinensische Führer die Interessen der Palästinenser sabotieren

Abbas und seine Führungsfiguren versuchen, das Leiden ihres Volkes im Gazastreifen zu verlängern, damit sie Israel weiterhin allein für die Krise dort verantwortlich machen können. Indem sie das Krankenhaus als „Spionagezentrum“ bezichtigen, gefährden sie auch das Leben der Freiwilligen und des medizinischen Personals, deren einziges „Verbrechen“ die medizinische Versorgung der Palästinenser ist. Ein Gastbeitrag von […]

Der Beitrag Wie palästinensische Führer die Interessen der Palästinenser sabotieren erschien zuerst auf Philosophia Perennis.