Kein TV-Programm: Flüchtling durchtrennt aus Wut Kabel

Nagold, Baden-Württemberg. Als ein Elektriker das Fernsehprogramm in der Nagolder Flüchtlingsunterkunft neu justieren wollte, fühlte sich ein einschlägig polizeibekannter junger Afrikaner gestört und durchtrennte aus Wut mehrere Empfangskabel. Mit seiner Geldstrafe ist er nicht einverstanden.