Fussball mit Merkels „Mannschaft“: Gähnende Leere im Nirgendwo

Die Kanzlerin aus der Uckermark hat neben den deutschen Grenzen, die heute gelöchert wie Schweizer Käse dastehen, auch noch viel anderes in diesem, ihrem Lande, geschreddert. Doch so ganz will der Groschen auch bei kritischen Betrachtern merkelscher Details nicht fallen. Ein hoch interessantes Beispiel ist insofern, die inzwischen – trotz relativer fussballerischer Erfolge – erneut […]