Nach Halle-Attentat: Union will Messengerdienste entschlüsseln

Nach dem „rechtsterroristischen“ Attentat in Halle auf eine Synagoge fordert die Unionsfraktion im Bundestag, dass Sicherheitsbehörden mehr Befugnisse im Internet erhalten und Messengerdienste wie Whatsapp, Telegram etc. via Entschlüsselung durchsuchen können sollten. Im einem am […]

Der Beitrag Nach Halle-Attentat: Union will Messengerdienste entschlüsseln erschien zuerst auf Politaia.org.