Dunkelhäutiger überfährt Hund – und lässt ihn sterbend zurück

Mühlheim, Hessen. In Mühlheim überfährt ein Autofahrer den weißen Mischlingshund einer 51-jährigen Frau. Der Verursacher des Unfalls, ein dunkelhaariger Mann mit “gebräunter Haut”, flüchtete vom Unfallort, ohne sich um den Hund zu kümmern. Das Tier war schwer verletzt und starb.