Emmanuel Todd liest Europa die Leviten

Ein Artikel von ORTNERonline

Regelmässig sorgt der französische Historiker Emmanuel Todd, der politisch nicht auf Anhieb einzuordnen ist, weil er parteiübergreifend agiert, in seinem Land für Aufregung….Und nun wirbt der Mann für Donald Trump und dessen umstrittenen Protektionismus-Kurs. In einem Interview im Figaro Magazine vom 16. März warnt er jedenfalls davor, den US-Präsidenten nur als Karikatur zu sehen, weiter […]

WEITERLESEN hier bei ORTNERonline

Leserbriefe

Nachrichten, Kommentare, Leserbriefe - News im Minutentakt.