Migranten-Straßenschlacht in Halle-Neustadt mit 9 Verletzten

Halle, Sachsen-Anhalt. Straßenschlacht-artige Szenen haben sich am Samstagabend in Halle-Neustadt abgespielt. Zahlreiche Migranten sind mit Schlag- und Stichwaffen aufeinander losgegangen. Neun Personen wurden zum Teil erheblich verletzt. Die Heftigkeit zeigt sich auch an zahlreichen Blutspritzern auf dem Gehweg und an parkenden Autos.