Venezuela: Interview mit einem Schüler aus Caracas

(Interview) Von Niclas Bensberg. Man erinnert sich gut an die Berichterstattung über Venezuela, während der großen Proteste und Umsturzversuche des (legitimen) Präsidenten Guaido gegen den sozialistischen Diktatur Maduro. Seit Monaten ist es aber erstaunlich still geworden. Wie sieht das Leben der Menschen jetzt aus? Ich habe mit einem Schüler aus Venezuela gesprochen. Seinen Namen nennt er aus Sicherheitsgründen nicht.