Bevölkerungsexplosion und nicht das Klima ist Fluchtursache

Überweidung und Denaturierung der Böden geschehen durch enormes Bevölkerungswachstum. Das Problem der Sahelzone ist ganz unstrittig menschengemacht, aber demografischer und nicht klimatischer Natur. Die Bevölkerung hat sich dort seit 1950 versechsfacht. Von Gunnar Heinsohn