SPD-Aufstand nach Kandidatur Olaf Scholz und sein Hinterzimmer

Ein unbedeutender Vertreter des Relotius-Verlags in Hamburg durfte jetzt beim befreundeten Staatsfunk vom NDR ein Loblied singen auf die SPD. Gemein sei es, mit welchem Spott man über die SPD herfalle, ja wie man sogar auf sie eintrete. Der Nobody heißt Markus Feldenkirchen und begleitete „bereits im Bundestagswahlkampf 2017 […] Martin Schulz auf fünfzig Terminen, […]