Schlägerei in Duisburg, weil Rock einer Frau zu kurz war

Duisburg, NRW. „Kulturelle Unterschiede“ waren der Auslöser für eine Schlägerei im Duisburger Rheinpark, so die Polizei. Ein 20-jähriger Türke beleidigte eine 50-jährige Passantin und beschwerte sich darüber, dass ihr Rock zu kurz sein. Kurz darauf eskalierte die Situation und zwei Gruppen prügelten aufeinander ein.